Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Konservatorium: 25 Jahre Jazz-Abteilung

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Jazz-Abteilung des Konservatoriums Freiburg steht unter der Leitung von Dozent Richard Pizzorno. Sie besteht aus Anfängern bis hin zu Fortgeschrittenen.
Kinder ab sechs Jahren werden in Instrumenten wie Klavier, Gitarre, Saxofon, Bass und Synthesizer unterrichtet. Schlagzeugkurse werden ab zehn Jahren vermittelt. Das Repertoire beinhaltet Rock, Bossa nova (brasilianische Tanzmusik) und andere Stilrichtungen.
Nach einer Basisausbildung kann Jazz gut in Gruppen, als Duo, Trio, Quartett oder in grösseren Formationen gespielt werden.

100 Jahre Konservatorium

Das Konservatorium Freiburg feiert nächstes Jahr seinen 100. Geburtstag. Eine ganze Serie von Veranstaltungen ist für dieses Ereignis vorgesehen. Der Jazzabend vom Mittwoch gilt bereits als Teil des Jubiläumsjahres.

Mittwoch, 19.00 Uhr, Aula Konservatorium; freier Eintritt mit Kollekte.

Mehr zum Thema