Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Konzert für Aids-Waisen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Verein Omoana wurde 2003 von Schülern des Collège du Sud gegründet, um Hilfsprojekte in Uganda, Ruanda, Peru und Mexiko zu unterstützen. Am Mittwoch, dem 4. Mai, findet im Nouveau Monde in Villars-sur-Glâne ein Konzert zugunsten des Vereins statt. Die Einnahmen des Abends sind für Aids-Waisenkinder in Uganda bestimmt. Auf der Bühne stehen zuerst Les Gars Pourris sowie das Gesangsduo Marie Borcard und Claire Huguenin. Danach spielen Inna Crisis (Bild) ihren jazzig-funkigen Reggae. Zum Abschluss zeigen einige Tänzerinnen aus Bulle eine Hip-Hop-Choreografie. Türöffnung: 21 Uhr.Bild zvg

Meistgelesen

Mehr zum Thema