Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Konzert: Swing mit Freiburger Jazzorchester

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag wird das 18-köpfige Fribourg Jazz Orchestra im Rahmen der Aktionswoche zusammen mit der amerikanischen Sängerin Sandy Patton im Espace Nuithonie auftreten. Das Konzert steht unter dem Motto «A Tribute to Swing» und bietet Jazz und Swing in der Tradition von Legenden wie Ella Fitzgerald oder Count Basie. Das FJO wurde 2006 gegründet und hat seither unter anderem schon am Montreux Jazz Festival und an der Freiburger Jazz-Parade gespielt. Beim Auftritt in Montreux war Sandy Patton bereits mit von der Partie. Die gebürtige Amerikanerin hat in ihrer Karriere mit Grössen wie Dizzy Gillespie zusammengespielt und lebt heute in Bern. pj

Espace Nuithonie, Villars-sur Glâne. So., 22. März, 17 Uhr.

Mehr zum Thema