Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kosten: Erdverschiebung minimal halten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bei der Frage nach den Investitionskosten wollten sich die Initianten noch nicht auf die Äste hinauslassen. Da der Landeigentümer das Projekt mitträgt, können gemäss Aussagen der Initianten die Investitionen in Bezug auf den Landerwerb sicher tiefer gehalten werden. Damit die Kosten nicht unnötig in die Höhe schnellen, seien auch keine riesigen Erdverschiebungen geplant. ak

Mehr zum Thema