Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kostenloser Schülertransport

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburg Der Grosse Rat hat am Freitag einstimmig eine entsprechende Motion von CVP-Grossrat Denis Grandjean, Le Crêt, überwiesen. Dieser hatte festgestellt, dass für Schülerinnen und Schüler, die in ihrer OS ein zehntes Schuljahr besuchen, der Transport gratis ist, nicht aber im Fall, wenn sie in der anderen Sprachregion ein so genannt «partnersprachliches Schuljahr» besuchen.

Die Zweisprachigkeit müsse man mit konkreten Massnahmen fördern, forderte der Motionär. Der Staatsrat hatte sich bereit erklärt, dies im Rahmen der aktuellen Gesamtrevision des Schulgesetzes zu tun. Eine Inkraftsetzung sei aber vor 2011 nicht realistisch, räumte Erziehungsdirektorin Isabelle Chassot ein. wb

Meistgelesen

Mehr zum Thema