Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Krach in Nacht wegen Lärmmessungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Einige Bewohner Freiburgs dürften in der Nacht von Montag auf Dienstag schlecht schlafen. Denn die Stadt führt auf diversen Strassen mit schalldämpfendem Belag Lärmmessungen durch. Dafür müssen die Strassen zuvor gründlich gereinigt werden, was zu Lärmemissionen führt, wie die Stadt mitteilt. Betroffen sind die Louis-d’Affry-Gasse und die Südallee (Avenue du Midi), die Villars-Strasse, das Perolles im Sektor Reichlen/Industrie, die Neustrasse von Pertuis bis zur Schützenmatte-Treppe sowie die Joseph-Chaley-Strasse im Sektor St. Bartholomäus bis Bischof-Besson-Strasse.

nas

Mehr zum Thema