Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kulturverein kündigt neue Publikationen an

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Mitglieder von «Kultur Natur Deutschfreiburg» (Kund) trafen sich zur ersten Mitgliederversammlung nach der Gründung des Vereins. Kund ist aus der Fusion des Deutschfreiburger Heimatkundevereins mit der Deutschfreiburgischen Arbeitsgemeinschaft hervorgegangen. Präsident Franz-Sepp Stulz zeigte sich zufrieden: «Unsere gemeinsame Sache ist auf guten Wegen.» Noch diesen Winter erscheint ein Buch über die Sprachenfrage im Kanton Freiburg. 2020 soll ein Buch die Geschichte und Bedeutung des Grossen Mooses an der Grenze zum Kanton Bern thematisieren.

lr

Bericht Seite 3

Mehr zum Thema