Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Kurse für Eltern und Kinder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

«Ich wünsche mir ein Haustier» ist der Titel des ersten Kurses im Herbst, der sich an Kinder zwischen 9 und 11 Jahren richtet. An diesem Nachmittag können Kinder lernen, welche Überlegungen vor der Anschaffung eines Haustieres notwendig sind und wie ein Haustier artgerecht gehalten werden kann.Die nächste Veranstaltung steht im Zeichen des Feuers. Ein Abend lang können die Kinder sich dem Feuer und seiner Faszination beim Kochen, Feuern und Basteln widmen. Wen interessiert es nicht, wie die Polizei arbeitet? Ein Einblick können Kinder und Eltern bei der Einsatz-Zentrale der Freiburger Kantonspolizei am 6. Oktober erhalten.Am 10. Oktober steht dann Qi Gong für Kinder und Jugendliche auf dem Programm. Qi Gong sind chinesische Gesundheitsübungen, die Körper und Geist stärken. Es finden zwei Kurse für Kinder ab fünf Jahren und Jugendliche ab zehn Jahren statt.Ein Erste-Hilfe-Kurs für Kinder bietet die Elternbildung zusammen mit dem Samariterverein Schmitten an. An drei Mittwochnachmittagen lernen die Kinder, wie sie selbst Erste Hilfe leisten können, auch wenn mal kein Erwachsener zur Stelle ist.Auch in zwei Erwachsenenkursen sind noch Plätze frei. Am 2. Oktober stellen die Mitarbeiter der Jugendbrigade ihre Arbeit vor. Und ab dem 15. Oktober widmet sich ein Kurs dem Thema «Lebensfreude und Glück». Comm.Weitere Informationen: www.elternbildung-fr.ch oder Tel. 026 494 36 62.

Mehr zum Thema