Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lacigas und Schütz im Beach-Kader

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die sechs regelmässig auf der World Tour engagierten Schweizer Duos spielen auch nächstes Jahr in unveränderter Besetzung. Eine Erfolgsoptimierung verspricht sich aber der SVBV durch die neue Zusammensetzung zweier Nachwuchsduos. Neu spielen Tino Schütz/Jan Schnider sowie Philip Gabathuler/David Wenger zusammen.

Die allesamt in den Top 10 klassierten Martin und Paul Laciga, Patrick Heuscher/Stefan Kobel und Sascha Heyer/Markus Egger wurden wie auch Nicole Schnyder/Simone Kuhn (Welt-Nr. 14) vom SVBV im Hinblick auf die Olympischen Spiele 2004 in Athen in die Kategorie «Olympiateams» eingestuft.

Der österreichische Hürdensprinter Elmar Lichtenegger sieht sich mit einem Dopingverfahren konfrontiert. Auch die B-Probe des Hallen-EM-Zweiten von 2002 fiel positiv aus. Lichtenegger, der an der WM in Paris offiziell wegen einer Verletzung gefehlt hatte, war Anfang Juni positiv auf Norandrosteron getestet worden.

Mehr zum Thema