Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lagerpost: Alarm mitten in der Nacht!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Schwanden. Dienstag, 20. August:

Als alle im Bett waren, wurden wir doch misstrauisch, ob der Dieb nicht einbrechen wird. Bald darauf schliefen wir aber ein. Mitten in der Nacht heulte etwas los. Uns war allen sofort klar: Das ist die Alarmanlage! Wir rannten nach unten. Das Zimmer mit den Planeten war verwüstet und die Planeten weg! Wir haben draussen eine Spur aus Leuchtstäben der Planeten entdeckt. Wir zogen uns schnell an und sind der Spur gefolgt. Wir kamen zu einer alten Scheune, daneben war eine grosse Wiese. Darauf stand ein Kreis aus Fackeln, inmitten dessen sich ein Zelt befand. Als wir in das Zelt hineinschauten, fanden wir nur noch einen zurückgelassenen Planeten. Der Dieb selbst war nicht mehr da. Plötzlich hörten wir eine verzerrte Stimme hinter uns. Die Stimme sagte, wir sollten am Morgen Aufgaben lösen, um die Planeten zurückzuerobern. Falls wir diese Aufgaben nicht lösen können, würden wir die Planeten nie wiedersehen. Von dem Dieb war keine Spur mehr zu sehen. Wir konnten nur noch einen Lautsprecher, aus dem die Stimme kam, sichern. Danach sind wir wieder zum Lagerhaus zurück, weil wir ja am Morgen die Aufgaben lösen mussten. Am Morgen dann durften wir ausschlafen. Es gab anschliessend einen grossen Brunch mit leckeren Pancakes, Speck, Rührei und vielem mehr. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und mussten die Aufgaben in einem Postenlauf bewältigen. Nach dem Abendessen gab es die Rangverkündigung, wo wir erfuhren, welches Team am meisten Punkte hatte. Plötzlich klopfte es. Wir sahen nach und fanden sechs Planeten. Mit dem Planeten, den wir in der Nacht gefunden hatten, hatten wir jetzt sieben der acht Planeten wieder zurück. Einer der Leiter bekam eine Nachricht des Diebs. Dieser sagte, dass er sich die sieben Planeten zurückholen und das ganze Sonnensystem beherrschen werde. Wir haben uns entschieden, Fallen zu bauen, um den Dieb zu überlisten, falls er die Planeten holen kommt. Danach sind wir schlafen gegangen.

 

Juliana, Shona, Ayleen, Amélie

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema