Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lastwagenfahrer stirbt bei Unfall in St. Silvester

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Gestern Morgen früh gegen halb sieben Uhr fuhr ein 47-jähriger Lastwagenfahrer mit einem Tanklastwagen für den Milchtransport von Giffers in Richtung St. Silvester. Bei der Kreuzung zwischen der Hangriedstrasse und der Hauptstrasse nach St. Silvester geriet er aus noch ungeklärten Gründen auf die linke Strassenseite und rutschte die Böschung hinunter, wie die Kantonspolizei mitteilt. Der Lastwagen kippte auf die Seite und rutsche gegen ein Wohngebäude unterhalb der Strasse. Schliesslich kam er im Garten des Privatgrundstücks, nur einige Meter vom Gebäude entfernt, zum Stillstand. Die Rettungssanitäter konnten nur noch den Tod des Lenkers feststellen. Die Feuerwehr wurde aufgeboten, um den ausgelaufenen Treibstoff zu neutralisieren. Eine Untersuchung soll nun zeigen, wie es zu dem Unfall kommen konnte.

ko

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema