Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Laufen für Kinder

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Samstag, 20. November 2004, wird die bekannte Corrida von Bulle die Programme der Stiftung Terre des hommes zugunsten der Strassenkinder in Burundi unterstützen. Die Kinder standen schon immer im Mittelpunkt dieser Sportveranstaltung. Die Unterstützung von Terre des hommes ist direkt mit der Anzahl Teilnehmer verbunden, da das Organisationskomitee einen Teil der Einschreibegebühr an die Stiftung weitergeben wird.

Die Zuschauer können ebenfalls etwas spenden oder den Anstecker «Wir kämpfen für die Rechte der Kinder» kaufen. Die Grundrechte von Strassenkindern sind besonders gefährdet: Ohne Familie, Identität, Pflege und Bildung werden sie bei der Arbeit, aber auch sexuell ausgebeutet oder bei bewaffneten Konflikten als Soldaten eingezogen. Terre des hommes hilft mit, Präventivmassnahmen auszuarbeiten und unterstützt diese Kinder bei der Erarbeitung eines persönlichen Lebensziels.

Meistgelesen

Mehr zum Thema