Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Laupen schliesst Rechnung positiv ab

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Jahresrechnung 2016 der Gemeinde Laupen schliesst bei einem Aufwand von rund 12,25 Millionen Franken nach zusätzlichen Abschreibungen mit einem Ertragsüberschuss von rund 58 000 Franken. Dies teilt der Gemeinderat in einem Communiqué mit. Die Rechnung wird der Gemeindeversammlung Mitte Juni unterbreitet. Die Investitionsrechnung schliesst bei Ausgaben von rund 1,74 Millionen Franken mit Nettoinvestitionen von knapp 1,69 Millionen Franken.

Zudem informierte der Laupener Gemeinderat, dass die Regio Badi Sense für rund 900 000 Franken saniert wird und der Anteil der Gemeinde Laupen rund 200 500 Franken beträgt.

emu

Mehr zum Thema