Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lebensgefährlicher Sturz über die Treppe

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntagmorgen früh stürzte in Im Fang ein 66-jähriger Mann über die Eingangstreppe zu einem Chalet und verletzte sich dabei schwer. Nach Angaben der Polizei, die um 03.25 Uhr am Unfallort ankam, kümmerten sich bei ihrem Eintreffen bereits Anwohner um den Schwerverletzten und leisteten erste Hilfe. Wegen des sehr schlechten Wetters war es nicht möglich, den Verunglückten mit einem Helikopter der Rega abzutransportieren. Der Mann wurde per Ambulanz ins nächste Spital gefahren. Nach Mitteilung der Kantonspolizei Freiburg zog sich der 66-jährige Mann bei seinem Sturz lebensgefährliche Verletzungen zu. Über seinen aktuellen Zustand war bei Redaktionsschluss noch nichts weiter bekannt. cw

Mehr zum Thema