Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lehrstellensituation nicht verschlechtert

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Schulvorstand des Gemeindeverbandes der OS Sense hat an seiner letzten Sitzung Kenntnis genommen vom Jahresbericht der Berufs- und Laufbahnberatung 2002/2003. Mit Befriedigung darf festgestellt werden, dass die Lehrstellensituation zwar schwierig ist, sich aber gegenüber dem Vorjahr nicht verschlechtert hat. Das Problem auf dem Lehrstellenmarkt ist nach wie vor die fehlende Übereinstimmung zwischen Angebot und Nachfrage. Eine grosse Nachfrage besteht nach wie vor bei den technischen Berufen und bei Berufen, die traditionell von Mädchen erlernt werden.

In Anwesenheit des Vizepräsiden

Mehr zum Thema