Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Leichtathletik

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leichtathletik

U18 und U16 in Düdingen

Schweizer Meisterschaft. Die Kategorien mit Freiburger Beteiligung. U18. Männer. 800 m: 1. Roland Christen (STV Willisau) 1:57,34. – Im Vorlauf ausgeschieden: Frédéric Roggo (TSV Düdingen) 2:04,06; Livio Franchetti (SA Bulle) 2:05,67. 1500 m: 1. Raphael Frei (GG Bern) 4:13,31. – Ferner: 7. Maxime Grivel (CA Broyard) 4:19,92. 3000 m: 1. Patrick Meier (LC Fortuna Oberbaselbiet) 9:06,18. – Ferner: 6. Maxime Grivel (CA Broyard) 9:25,81; 25. Kevin Maillard (CA Romont) 10:09,12. 110 m Hürden: 1. Philipp Widmer (TSV Rothenberg) 14,25. – Ferner: 5. Raphaël Casanova (CA Freiburg) 14,90 (Vorlauf 14,82). 300 m Hürden: 1. Jonathan Puemi (CEP Cortaillod) 38,77; 2. Raphaël Casanova (CA Freiburg) 39,93 (Vorlauf 39,94). Hoch: 1. Romain Leuthold (Stade Lausanne) 1,92. – Ferner: 11. Florent Rapin (CA Broyard) 1,75; 21. Raphael Remy (TSV Rechthalten) 1,70. Drei: 1. Daniel Beer (LA Biberist) 13,63. – Ferner: 9. Manuel Greca (CA Gibloux Farvagny) 12,02. Kugel: 1. Fabian Weber (Winterthur) 15,11. – Ferner: 20. Alexandre Chassot (SA Bulle) 11,00. Diskus: 1. Fabian Weber (Winterthur) 47,95. – Ferner: 13. Alexandre Chassot (SA Bulle) 31,80.

U16. 80 m: 1. Mirko Berri (Locarno) 9,26 – Im Vorlauf ausgeschieden: Nicolas Berger (TSV Düdingen) 9,98. Hoch: 1. Claudio Frommenwiler (LAR Bischofszell) 1,81. – Ferner: 8. William Mayeux (SA Bulle) 1,70; 16. Quentin Pirlet (CA Belfaux) 1,60. Kugel: 1. Joël Vonlanthen (TSV Düdingen) 14,86. – Ferner: 11. William Mayeux (SA Bulle) 12,30. Diskus: 1. Alexander Wieland (ST Bern) 47,31. – Ferner: 4. Joël Vonlanthen (TSV Düdingen) 40,42.

Frauen. U18. 400 m: 1. Stefanie Barmet (STV Willisau) 56,42. – Ferner: 6. Sybille Bürgisser (TSV Düdingen) 62,30 (Vorlauf: 61,29). – Im Vorlauf ausgeschieden: Daniela Klaus (TSV Rechthalten) 68,71. 800 m: 1. Selina Büchel (KTV Bütschwil) 2:13,76. – Im Vorlauf ausgeschieden: Jasmin Kolly (TSV Rechthalten) 2:40,48. 1500 m: 1. Priska Auf der Maur (LA TV Erstfeld) 4:42,27. – Ferner: 6. Joëlle Boschung (TSV Düdingen) 5:14,04. 300 m Hürden: 1. Charline Gonin (Stade Lausanne) 45,10. – Im Vorlauf ausgeschieden: Sybille Bürgisser (TSV Düdingen) 47,48. Stab: 1. Mélissa Page (CA Belfaux) 3,60. Kugel: 1. Edith Burkhard (Hochdorf) 13,51. – Ferner: 14. Christelle Wohlhauser (TSV Rechthalten) 10,60. Diskus: 1. Patrizia Lutz (LAR Tägerwilen) 33,57. – Ferner: 6. Chistelle Wohlhauser (TSV Rechthalten) 29,51.

U16. 80 m: 1. Tanja Mayer (TV Amriswil) 10,21. – Im Vorlauf ausgeschieden: 5. Noémie Hess (AC Murten) 10,80. 1000 m: 1. Andrina Schläpfer (LA Biberist) 2,48,08. – Im Vorlauf ausgeschieden: Jana Piller (TSV Rechthalten) 3:13,92. 3000 m: 1. Lea Haldner (TV Amriswil) 10:35,74. – Ferner: 19. Olivie Krattinger (TSV Düdingen) 11:55,08; 21. Anna Riesen (TV Wünnewil) 12:11,08; 22. Fabienne Zahno (TSV Rechthalten) 12:11,56. Hoch: 1. Elodie Jakob (US Yverdon) 3,60. – Ferner: 8. Line Wider (TSV Düdingen) 2,50. Diskus: 1. Annika Geiser (TV Riehen) 31,16. – Ferner: 4. Nicole Dietrich (TSV Rechthalten) 30,16. Speer: 1. Nathalie Meier (TV Fraubrunnen) 52,73. – Ferner: 15. Nicole Dietrich (TSV Rechthalten) 32,38.

U23 und U20 in Luzern

Schweizer Meisterschaften. Die Kategorien mit Freiburger Beteiligung. U23. Männer. 100 m: 1. Raphaël Chassot (SA Bulle) 10,71 (Vorlauf 10,82). – Ferner: 3. David Galley (CA Freiburg) 10,85 (Vorlauf 10,81). 200 m: 1. Raphaël Chassot (SA Bulle) 21,85 (Vorlauf: 22,24); 2. David Galley (CA Freiburg) 21,99 (Vorlauf: 22,29). 400 m: 1. Simon Lustenberger (LC Luzern) 49,42; 2. Marco Gnos (TSV Düdingen) 49,74 (Vorlauf: 50,84). 3000 m Steeple: 1. Adrian Karrer (Fortuna Oberbaselbiet) 9:25,61; 2. Jari Piller (CA Freiburg) 9:39,63. 110 m Hürden: 1. Tobias Furer (LK Zug) 14,52. – Ferner: 3. Michael Page (CA Belfaux) 14,82 (Vorlauf: 15,12).

U20. 100 m: 1. Philip Berntsen (BTV Aarau) 10,50. – Ferner: 3. Pascal Mancini (CA Freiburg) 10,74 (Vorlauf: 10,39 mit 2,3 m/s Rückenwind).

Frauen. U23. 800 m: 1. Angela Schönenbeger (KTV Bütschwil) 2:18,16. – Ferner: 8. Jeannine Boschung (TSV Düdingen) 2:29,79 (Vorlauf: 2:24,88). – Im Vorlauf ausgeschieden: Sarah Rüfenacht (TSV Düdingen) 2:27,47. Hoch: 1. Pascale Gränicher (LG Küsnacht) 1,65. – Ferner: 5. Andrea Schwaller (TSV Düdingen) 1,50. Drei: 1. Irene Pusterla (Ligornetto) 12,54. – Ferner: 6. Andrea Schwaller (TSV Düdingen) 11,02.

U20. 800 m: 1. Margaux Lusche (Lausanne) 2:16,08. – Im Vorlauf ausgeschieden: Julia Hayoz (TSV Düdingen) 2:33,24. 400 m Hürden: 1. Céline Huber (LZ Losttorf) 64,83; 2. Mylène Hofer (CS Marsens) 68,18.

Meistgelesen

Mehr zum Thema