Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Leichtathletik- Plausch mit 115 Teilnehmern

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Leichtathletik Gute Leistungen prägten am vergangenen Wochenende den Leichtathletik-Plauschwettkampf in St. Antoni. Verschiedene Startende erreichten sehr gute Resultate. Das Maximum von 100 Punkten erzielte Andreas Käser aus St. Antoni mit 428 Umdrehungen im Seilspringen. Starke Einzelresultate erreichten auch Michael Wälchli aus St. Antoni mit 9.60 Sek. im 80-m-Sprint, Doris Trachsel aus Plasselb mit 3:09 Minuten im Geländelauf, Fabienne Meuwly aus Bösingen mit 42,2 m im Weitwurf sowie Theo Mabboux aus St. Antoni mit 386 und Adrian Schneuwly aus Heitenried mit 375 Umdrehungen beim Seilspringen.

Auch von der immer grösseren Anzahl Jugendlicher haben mehrere sehr gute Resultate erreicht. Die vollständige Rangliste ist unter www.ftsu.ch abrufbar. fm

Mehr zum Thema