Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Leidenschaft, Liebe und Tod

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Im Podium Düdingen ist am Sonntag die Oper «Cavalleria Rusticana» zu sehen. Die 1890 uraufgeführte Oper von Pietro Mascagni spielt an einem Ostermorgen in einem sizilianischen Dorf. Aus dem Aufeinandertreffen von Armut, christlichen Ritualen und aufflammender Leidenschaft entsteht ein Drama aus Liebe, Eifersucht und Tod. Der Stoff ist so universell, dass er auch heute noch aktuell ist. Das Stück wird vom auf Opern spezialisierten Chor Lyrica Opéra Neuchâtel und dem Orchestre Symphonique du Jura dargeboten.

im

Podium, Düdingen. So., 28. April, 17 Uhr.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema