Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Les Ponts-de-Martel. 38 Zuschauer.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Les Ponts-de-Martel. 38 Zuschauer.

Bösing./Kriechenwil –
Trois Tours FR 6:1

Düdingen: 60 Zuschauer.

Im ersten Spiel des neuen Jahres gab sich der EHC BK keine Blösse und siegte verdient mit 6:1. Man muss aber anmerken, dass im ersten Drittel die Gäste ein ebenbürtiger Gegner waren, erspielten sie sich doch zahlreiche Chancen, die aber allesamt zunichte gemacht wurden. Das 1:0 für die Gastgeber nach dem ersten Drittel war doch ein wenig schmeichelhaft. Im Mitteldrittel schossen dann die Bösinger nicht weniger als drei Tore in drei Minuten und lenkten das Spiel in die richtige Richtung. Als dann Captain Minnier noch das fünfte Tor erzielen konnte, war die Vorentscheidung gefallen. Im letzten Drittel spielte man auf Resultat halten, und die Gäste schossen doch noch den Ehrentreffer. Trois-Tours-Spieler Buchs hatte aber die gütige Mithilfe von Minnier, der den Slapshot unglücklich ins eigene Tor ablenkte.

Mehr zum Thema