03.01.2019

Beitrag zielt auf Machterhalt ab

«Das vermeintlich grüne Geschenk» – FN vom 19. Dezember

Der Beitrag über Elektromobilität zielt eindeutig auf den Erhalt des hier herrschenden politischen Status quo ab. Solche Artikel dienen nur der Verwirrung der Öffentlichkeit, denn es braucht eine Rechtfertigung, wenn die reiche Schweiz sich heimlich durchs Hintertürchen aus ihrer Klimazielverpflichtung raus­schleicht. Eigene Klimaziele kann man nicht durch Zertifikatseinkäufe und Auslandsinvestitionen erfüllen. Es braucht verbindliche gesetzliche Vorschriften fürs eigene Land. Das möchte man aber nicht, denn es würde einen Machtwechsel beschleunigen. Zur Rechtfertigung werden dann solche Artikel platziert. Es ist schade, dass so viel Fehlinformation von Ihrer Zeitung wiedergegeben wird, ohne eine kritische Recherche zu betreiben. Schön, dass Sie am Schluss wenigstens doch noch erwähnen, dass die Gigafabriken von Tesla ihre Batterieherstellung mit Solarenergie betreiben und keinen US-Strommix (Kohle/Kernenergie) verwenden.