Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Lucie-Beerdigung: Perolles gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Express

Lucie-Beerdigung: Perolles gesperrt

FreiburgAm Montagnachmittag um 14.30 Uhr findet die Beerdigung von Lucie Trezzini in der Christ-König-Kirche statt. Die Polizei erwartet ein grosses Verkehrsaufkommen, wie es in einer Mitteilung heisst. Die Perolles-Allee wird von 13 bis etwa 16.30 Uhr zwischen dem Charmettes-Kreisel und der Rue Frédéric Chaillet für den Durchgangsverkehr gesperrt. Aufgrund eingeschränkter Parkmöglichkeiten in der Stadt Freiburg rät die Polizei den Besuchern des Beerdigungsgottesdienstes, das Auto beim Forum zu parkieren und per Bus anzureisen. Die Zeremonie wird via Lautsprecher vor die Kirche übertragen. im

Junge SVP hat neuen Präsidenten

FreiburgJacques Deillon ist zum neuen Präsidenten der jungen SVP des Kantons Freiburg gewählt worden. Der 20-Jährige übernimmt die Nachfolge von Benoît Pesse, der die Sektion seit der Gründung 2005 geleitet hat. im

Route du Moulin gesperrt

FreiburgWegen Forstarbeiten ist die Route du Moulin in Villars-sur-Glâne tagsüber von 8 bis 17 Uhr für jeglichen Verkehr gesperrt. Dies gilt von Montag, 16. März, bis Freitag, 20. März, wie die Kantonspolizei mitteilt. rsa

Sackgasse wegen Kanalisationsarbeit

FreiburgDie Max-von-Sachsen-Strasse in Bürglen ist wegen Kanalisationsarbeiten von kommenden Dienstag bis Freitag nur als Sackgasse befahrbar. Der Zugang sei aber von beiden Seiten her gewährleistet, schreibt der Verkehrsdienst der Stadt Freiburg. njb

Zeugenaufruf nach Unfall

Bulle Am Donnerstagmorgen um 7.20 Uhr ist es in Bulle beim Kreisel bei der Rte de Riaz zu einem Auffahrunfall gekommen. Verletzt wurde niemand. Die Polizei sucht allfällige Zeugen des Vorfalls: 026 305 67 40. im

Mehr zum Thema