Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ludothek feiert 30. Geburtstag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Über 1000 Spiele und Gefährte hat die Ludo­thek Düdingen im Angebot. Zweimal im Jahr wird das Sortiment mit neuen Spielen ergänzt und ist damit immer auf dem neusten Stand. Erst kürzlich hat die Ludothek sieben neue Gefährte angeschafft. Das wurde möglich durch Sponsorengelder und dank dem Entscheid, zum 30-jährigen Bestehen kein teures Fest, sondern einen Spielnachmittag für Gross und Klein zu organisieren. Dieser findet nun am kommenden Mittwochnachmittag beim Schulhaus Wolfacker in Düdingen statt. Auch die Feuerwehr wird präsent sein und ihre Drehleiter ausfahren.

Trotz der grossen Auswahl ist die Zahl der Ausleihen in den vergangenen Jahren zurückgegangen – was Ludo­theksleiterin Rita Riedo sehr bedauert. «Ich finde es schade, dass alle ihre Spiele kaufen und dann wegwerfen, wenn sie uninteressant geworden sind, anstatt sie auszuleihen.»

Das All-inclusive-Abo

1826 Ausleihungen zählte die Ludothek im letzten Jahr. Das waren trotz allgemeiner Rückwärtstendenz fast 800 mehr als 2013. «Wir stellen fest, dass immer mehr Grossmütter, die Kinder hüten, bei uns Spiele ausleihen», so Rita Riedo. Auch junge Familien würden vermehrt vorbeischauen.

Leider kämen aber nur sehr wenig Ausländer. «Die Sprache ist wohl das Problem», sagt Rita Riedo. Neun Frauen engagieren sich freiwillig für die Ludothek Düdingen. Nebst den normalen Benutzerkarten ist auch ein All-inclusive-Abo im Angebot: Wer dieses besitzt, kann für den Pauschalbetrag von 100 Franken pro Jahr so viele Spiele und Gefährte ausleihen, wie er möchte. ak

Spielnachmittag, Schulhaus Wolfacker, Düdingen. Mi., 10. Mai, 13.30 bis 16 Uhr.

«Ich finde es schade, dass alle ihre Spiele kaufen und dann wegwerfen, anstatt sie auszuleihen.»

Rita Riedo

Leiterin Ludothek Düdingen

 

Mehr zum Thema