Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Ludothek Schmitten stellt ihr Spielfest unter das Motto «Bau-Dschungel»

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Mit grosser Freude hat das Team der Ludothek Schmitten am 18. November das jährliche Spielfest unter dem Motto «Bau-Dschungel» durchgeführt. Die Besucher konnten bei verschiedenen «Bauspielen» ihre Handfertigkeiten üben. Mit dabei waren zum Beispiel Cuboro XXL, Jenga XXL, Fröbel Turm, Quadrilla, Riffel Griffel, Magformers und Koobi. Es war eine ziemlich laute Angelegenheit, da immer mal wieder ein Turm oder ein Gestell einstürzte.

Einer der Höhepunkte des Spielfestes war der Besuch von Ludoline, die bei den Kindern wie auch bei den Erwachsenen zu strahlenden Augen führte. In einer etwas ruhigeren Atmosphäre wurden die neuen Erwerbungen inklusive Spiel des Jahres 2017 unter sachkundiger Anleitung vorgestellt und gespielt. Natürlich wurde neben der vielen Unterhaltung auch für das leibliche Wohl gesorgt, denn Spielen und Bauen machen bekanntlich hungrig und durstig. Ein grosses Dankeschön gilt den vielen Helfern – seien es Partner, Kinder, ehemalige Teammitglieder, Freunde –, ohne deren Mithilfe die Durchführung des Festes nicht möglich wäre. Weitere Eindrücke des gelungenen Anlasses sind auf der Homepage zu bewundern.

ludothek-schmitten.ch

Mehr zum Thema