Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Luftwaffe präsentiert ihr Stationierungskonzept

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

BERN Verteidigungsminister Samuel Schmid hat sich am Montag mit den zuständigen Regierungsräten der Standortkantone der Militärjetflugplätze Emmen LU, Meiringen BE, Payerne VD und Sitten VS zusammengesetzt und ihnen mögliche Optionen für ein neues Stationierungskonzept vorgelegt.

Das Schweizer Volk habe im Februar dieses Jahres mit der Ablehnung der Volksinitiative des Umweltschützers Franz Weber gegen Kampfjet-Lärm ein Bekenntnis zur Luftwaffe abgelegt, sagte Schmid. Das Verteidigungsdepartement habe aber aus dem Abstimmungsergebnis seine Lehren gezogen. sda

Bericht Seite 15

Mehr zum Thema