Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Magic Pass expandiert ins Oberwallis

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wer in diesem Jahr einen Magic Pass kaufen will – ein Abonnement, das die meisten Bergbahnen in der Westschweiz umfasst –, hat allen Grund zur Freude. Das Magic-­Pass-Gebiet hat Zuwachs erhalten: Ab diesem Sommer machen auch die Bergbahnen von Leuker­bad mit, auf die Wintersaison hin stossen dann ausserdem Saas-Fee sowie die kleine Skistation Les Prés-d’Orvin im Berner Jura dazu. Das teilte die Betreibergenossenschaft mit, nachdem sich die Delegierten gestern zu ihrer Generalversammlung getroffen hatten. Zudem wurde bekannt, dass Crans-Montana weiterhin Mitglied im Magic-Pass-Verbund bleibt. Das bislang grösste beteiligte Skigebiet hatte zuvor mit einem vorzeitigen Ausstiegen gedroht, hat sich nun aber mit dem Tarifverbund geeinigt.

ko

 

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema