Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mamie war Mitherausgeber der Schriften von Kardina

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Konzil: Die grösste Gnade

Mamie war Mitherausgeber der Schriften von Kardinal Charles Journet sowie des Briefwechsels zwischen Journet und dem Schriftsteller Jacques Maritain. Als Sekretär Journets nahm er am 2. Vatikanischen Konzil teil. Das Konzil sei «die grösste Gnade, die Gott der Welt und der Kirche im 20. Jahrhundert erwiesen hat», sagte er 2002 anlässlich des 40-Jahr-Jubiläums des Konzils. Daran teilnehmen zu dürfen, «war eine der grössten Gnaden meines Lebens.» Kipa

Mehr zum Thema