Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Manipulierter Bancomat in Murten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Untertitel: Ein aufmerksamer Bankkunde schlug an einem Sonntag Alarm

Am vergangenen Wahl- und Abstimmungssonntag (16. Mai) hat eine bis jetzt unbekannte Täterschaft an einem Bancomaten der UBS in Murten ein Kreditkartenlesesystem und eine Minikamera installiert.

Mit diesen Installationen konnten die Daten der Magnetstreifen gesammelt werden. Die Kamera filmte zudem die Benützer beim Eingeben der Codes.
Mit diesen Daten hätten die Trickdiebe neue Karten herstellen und Geld von fremden Konten abheben können. Ein aufmerksamer Bancomatbenützer bemerkte die Installationen und meldete dies sofort der Bank. Damit konnte verhindert werden, dass jemand zu Schaden kam.
Sowohl die Polizei wie auch die Bank raten Bancomatbenützerinnen und -benützern generell beim Geldabheben aufmerksam zu sein.

Mehr zum Thema