Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mann beim Perolles-See abgestürzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

freiburgSeit der Nacht vom 10. auf den 11. Oktober war der 25-jährige Rodrigo Jimenez als vermisst gemeldet. Nach einer entsprechenden Meldung durch die Familie, die in der Stadt Freiburg wohnt, hatte die Polizei am 15. Oktober eine Vermisstmeldung mit dem Signalement und einem Foto veröffentlicht (FN vom 16. Oktober).

Am vergangenen Samstagnachmittag um 14.45 Uhr hat eine Wandergruppe nun am Fuss einer Felswand beim Perollessee die Leiche gefunden. Wie die Polizei am Mittwoch bekannt gegeben hat, ist ein Sturz von der Felswand die Ursache des Todes. Eine Beteiligung Dritter könne dabei ausgeschlossen werden. wb

Mehr zum Thema