Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Männerchor Kerzers Golaten hat sich ein ambitiöses Programm vorgenommen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An der 163. Hauptversammlung des Männerchors Kerzers Golaten liess der Präsident Jan Viol die zahlreichen Aktivitäten des zurückliegenden Vereinsjahrs lebhaft Revue passieren. Als herausragend lobte Chorleiter Rolf Ackermann die Gesangsvorträge am Konzert und Theater von Anfang Fe­bruar in Golaten. Der regelmässige Probenbesuch sei im Hinblick auf das hochgesteckte Ziel, das SongKonzert18 mit Mundartliedern von Ende Oktober, unabdingbar, meinte er. Kassier Erich Roth legte ein positives Rechnungsergebnis vor.

Das verabschiedete Vereinsprogramm umfasst Mitte April einige Liedervorträge am Gottesdienst in Kerzers, Mitte Mai zwei Lottoabende in Muntelier, Ende Juni einen Grill­abend im Kreise der Familien, Ende Oktober das SongKonzert18 unter dem Titel «Luscht uf Mundart» sowie Anfang November das Senioren-Geburtstagssingen in Golaten.

Für ihre Verdienste im Vorstand wurden Werner Huber, Kerzers, (11 Jahre) und Walter Mäder, Golaten, der zugleich 50 Jahre Chormitgliedschaft feiert, geehrt. Von den fünf Gastsängern, die anlässlich der Werbekampagne im vergangenen Herbst gewonnenen werden konnten, entschieden sich drei zur Mitgliedschaft und wurden feierlich in den Chor aufgenommen.

Mehr zum Thema