Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Max Franz gewinnt erste Abfahrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die erste Abfahrt der Weltcupsaison brachte am Samstag einen Überraschungssieger hervor. Der Österreicher Max Franz gewann in Lake Louise vom Wind begünstigt vor den Italienern Christof Innerhofer und Dominik Paris. Franz nutzte die Bedingungen mit Startnummer 1 optimal zum ersten österreichischen Sieg in Lake Louise seit Michael Walchhofer 2010. Einzig der gleich nach ihm gestartete Christof Innerhofer hielt den Rückstand unter einer halben Sekunde. Beat Feuz musste sich mit Platz 6 begnügen.

sda

Federica Brignone gewinnt in Killington

Die Italienerin Federica Brignone gewann in Killington im US-Bundesstaat Vermont den Weltcup-Riesenslalom der Frauen. Ein starkes Rennen zeigte auch Wendy Holdener, die als Sechste ihr zweitbestes Ergebnis in dieser Disziplin egalisierte.

sda

Mehr zum Thema