Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Medikamente sollen schneller auf den Markt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Ab 2013 können Medikamente in der Schweiz schneller auf den Markt gelangen. Handelt es sich um ein innovatives Arzneimittel und reichen die Hersteller ihr Prüfungsgesuch mit Voranmeldung ein, senkt das Schweizerische Heilmittelinstitut Swissmedic die Dauer des Zulassungsverfahrens von 330 auf 270 Tage. Dafür ist die Gebühr doppelt so hoch wie im regulären Verfahren und beträgt ab dem Jahr 2013 insgesamt 120 000 Franken. Nach wie vor nutzt Swissmedic bei Medikamenten, die schnell beim Patienten sein müssen, das beschleunigte Verfahren. BZ/bw

Bericht Seite 12

Mehr zum Thema