Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehr als 600‘000 Franken Halbjahresumsatz durch Networking

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Netzwerke zu nutzen, zahlt sich aus. In der Region Murtensee haben die Mitglieder von BNI, einem internationalen Businessnetzwerk, damit im ersten Halbjahr 2021 einen Umsatz von rund 630‘000 Franken generiert. Das teilt das Ulmizer Beratungsunternehmen KMU Fee Boillat den FN mit. In der gesamten Schweiz hat der Umsatz durch Geschäftsempfehlungen einen Halbjahresumsatz von 152 Millionen Franken erbracht. Das Netzwerk Murtensee besteht zurzeit aus 17 Mitgliedern, wie Alain Hostettler, Direktor des BNI-Unternehmerteams Murtensee-Lac Morat, in der Mitteilung zitiert wird.

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema