Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehr Busse auf Linie 1 geplant

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Verkehr

Mehr Busse auf Linie 1 geplant

Freiburg Auf der städtischen Linie 1, zwischen Marly-Gérine und Portes de Fribourg, sollen ab dem 1. Mai mehr Busse verkehren. Statt bisher vier sollen neu sechs pro Stunde zum Einsatz kommen. René Schneuwly, Präsident des Agglomerationsvorstands, bestätigte dies auf Anfrage. Die Freiburgischen Verkehrsbetriebe TPF stellen aber die Forderung, dass die Agglo die vorgesehenen Leistungen für den öffentlichen Verkehr wieder von 18 auf 21 Millionen Franken erhöht. Der Agglo-Vorstand will dafür eine Sitzung im März ansetzen. pj/Bild aw

Bericht Seite 4

Mehr zum Thema