Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehr Umsatz durch neue Kontakte und Geschäftsempfehlungen

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Auf Einladung des BNI Chapter Sense trafen sich am 22. September rund 40 Geschäftsleute bei der Firma LSC AG in Flamatt. Nach der Begrüssung durch Geschäftsführer Reto Hubler stellte Patrick Berthold BNI vor. Manfred Raemy, Oberamtmann des Sensebezirks, bemerkte in seiner Ansprache, dass es im Bezirk viele KMU-Perlen gebe, die mit breiter Brust am Markt auftreten könnten. Grosse Aufmerksamkeit erhielt auch Guido Stöckli, Leitender Geschäftsführer des Malteser Ordens Schweiz, bei seiner Präsentation. Schul- und Spitalbedarf, der in der Schweiz nicht mehr standesgemäss ist, wird mit seiner Organisation in die verschiedenen Länder verfrachtet und dort mit grosser Freude in Empfang genommen.

Beim Firmenrundgang wurde schnell klar, dass die LSC AG eine der vom Oberamtmann erwähnten Perlen ist. Metallbearbeitung, Laserschneiden, Lasergravur und die vielseitige Palette im Verpackungsbereich sind nur einige Bereiche der sehr innovativen Firma. Beim anschliessenden Essen wurden intensiv Networking betrieben und viele spannende Gespräche geführt.

Mehr zum Thema