Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehrere Strassen für Arbeiten gesperrt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

An mehreren Strassen im Kanton finden ab heute Unterhaltsarbeiten statt. Aus diesem Grund ist etwa die Grand-Rue in Romont zwischen der Route du Poyet und der Rue des Moines von heute bis am 13. Februar für den Verkehr gesperrt. Bis am 30. Juni ist die Route de Lovens in Onnens (Route de l’Ecole bis Buchille) nicht befahrbar. In Domdidier bleiben ab dem Grandseys-Kreisel die Route d’Oleyres bis nach Oleyres sowie die Route de Belmont bis zur Abzweigung Les Granges bis am 24. Februar gesperrt. Eine Umleitung ist bei allen gesperrten Strassen signalisiert.

fg

Mehr zum Thema