Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mehrere Unfälle mit Verletzten

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am Sonntag ereigneten sich in Sugiez zwei Verkehrsunfälle mit Verletzten. Um 9.25  Uhr bemerkte ein von Ins nach Murten fahrender Töfffahrer nicht, dass vor ihm eine Wagenkolonne stand. Er prallte in das hinterste Fahrzeug, worauf er und seine Beifahrerin ins Spital gefahren werden mussten. Um 15.50  Uhr fuhr eine Frau mit dem Mountainbike auf der Militärstrasse vom Mont Vully talwärts. In einer Linkskurve stürzte sie schwer, so dass sie mit der Rega ins Spital geflogen werden musste. Die Polizei sucht Zeugen (026 304 17 17).

Am Morgen prallte in der Freiburger Unterstadt eine Automobilistin beim Rückwärtsfahren mit einer Scooter-Fahrerin zusammen, die sich leicht verletzte.

Verletzt haben sich auch ein Motorradfahrer, der auf der A 12 vor der Ausfahrt Bulle von einem Tier überrascht wurde, sowie ein Motorradfahrer, der am Abend in Bürglen mit einem Auto kollidierte. In Belfaux musste am Freitagabend ein Automobilist auf ein Feld ausweichen, um eine Frontalkollision zu vermeiden. Die Polizei sucht dazu Zeugen.

uh

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema