Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Meisterehren für Jérôme Loher

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Jérôme Loher (Wünnewil) holte sich am letzten Wochenende in Cugy den Freiburger Meistertitel in der Kategorie P6. Loher verwies seinen Club-Kollegen und Titelverteidiger Nicolas Mülhauser auf den zweiten Platz. Dieser war nach einem Sturz beim Schlittschuhlaufen am Vortag allerdings handicapiert und musste die Disziplinen Sprung und Boden auslassen.

Nachfolgerin von Debora Beuret in der höchsten Klasse der Mädchen (P6) wurde Julie Gaudin vom organisierenden Club Cugy-Vésin. Gaudin setzte sich mit 41,55 Punkten vor den beiden Senslerinnen Sarah Bucheli und Angela Aebischer (beide Wünnewil) durch. Wie 2012 musste sich Bucheli mit Silber begnügen. Aebischer, die Meisterin im P4, vergab am Stufenbarren mit zwei Stürzen ein noch besseres Resultat. Lib./fs

Mehr zum Thema