Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Migrationsexpertin an der Universität

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Am kommenden Mittwochabend hält die Soziologieprofessorin Saskia Sassen von der Columbia University an der Universität Freiburg einen Vortrag mit dem Titel «Expulsion: Beyond the Language of Inequality». Saskia Sassen ist Expertin in Migrations- und Globalisierungsfragen. In ihrem Vortrag wird sie auf eine Vielzahl von Themen wie Einkommensunterschiede und Arbeitslosigkeit, wachsende Zahlen von Flüchtlingen und Gefangenen und beschleunigte Zerstörung von Land- und Wasserressourcen eingehen. mir

Auditorium C,Universität Miséricorde, Freiburg. Mi., 22. April, 18.15 Uhr.

Mehr zum Thema