Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Milchkäufer oder Betriebsleiter gesucht

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

In der Käserei St. Silvester wird Gruyère fabriziert. Die Käsereigenossenschaft zur Schür zählt acht Produzenten und hat ein Milchkontingent von 850000 Kilogramm. In einem Inserat in den Freiburger Nachrichten vom 10. November sucht die Genossenschaft auf den 1. Mai 2006 einen gut ausgewiesenen Betriebsleiter oder Milchkäufer. Die schriftlichen Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind bis zum 10. Januar 2006 an den Präsidenten Felix Kolly, St. Silvester (Tel. 026 4181294) zu richten. Weitere Auskünfte sind beim Präsidenten erhältlich.

Die Genossenschaft sei daran interessiert, den Käsereibetrieb und so die Wertschöpfung in der Region zu erhalten, erklärte Kolly auf Anfrage. Der Beschluss zur Auflösung des Vertrages mit dem bisherigen Milchkäufer Jean-Marcel Aeby wurde in den vergangenen Wochen an einer ausserordentlichen Versammlung gefasst. Einzelheiten, die zu diesem Schritt führten, wollte der Präsident nicht bekannt geben.

Meistgelesen

Mehr zum Thema