Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Minergie: Hoher Ausbaustandard

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie Pascal Tornare, Bauleiter der Clerc Generalunternehmung AG, betont, werden die Wohnungen einen hohen Ausbaustandard aufweisen. Jede Wohnung ist unabhängig organisiert und könnte leicht als Eigentumswohnung durchgehen. Die Wohnungen weisen Minergie-Standard auf. Das Warmwasser wird mit Sonnenkollektoren aufbereitet. Wie René Clerc festhält, legt die Pensionskasse grossen Wert auf einen sorgfältigen Umgang mit Energie.

Weitere Etappen werden nach Bedarf realisiert. Jean-Daniel Savoy jedenfalls ist überzeugt, dass auch im deutschen Kantonsteil eine Nachfrage nach Mietwohnungen mit hoher Wohnqualität besteht. Wie er betont, ist es heute nicht mehr so einfach, das Geld so zu investieren, dass es den hohen Sicherheitskriterien der Pensionskasse entspricht. Er ist überzeugt, dass die Investition in Wohnbauten diesen Kriterien gerecht wird. ja

Mehr zum Thema