Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Minimalistisch und elektronisch

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der charismatische Frontmann der kalifornischen Indie-Rock-Band Chokebore, Troy Von Balthazar, ist auf Solopfaden ebenso aktiv und ebenso erfolgreich. Das beweist auch sein soeben erschienenes viertes Album «Knights of Something», das einmal mehr voller minimalistischer Kompositionen und elektronischer Überraschungen steckt. Am Sonntag ist Troy Von Balthazar mit seinem jüngsten Werk zu Gast im Nouveau Monde in Freiburg. cs

 Nouveau Monde, Alter Bahnhof, Freiburg. So., 22. Mai, 20.30 Uhr.

Mehr zum Thema