Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Missbrauch darf nicht geschützt werden

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Überwachung von IV-Betrügern durch die IV hat sich bis heute bestens bewährt. Es fehlte lediglich die gesetzliche Grundlage, die wir mit der kommenden Abstimmung setzen können. Ich bin erstaunt, dass eine beachtliche Bevölkerungsschicht den Missbrauch schützen möchten. Ich kann das leider nicht nachvollziehen. Und Sie?

Mehr zum Thema