Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mit Jazz in den Freitagabend

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Bekannte und unbekannte Jazz-Melodien gibt es heute in Wünnewil zu hören. Das Marcus Rager Trio tritt mit der Zürcher Jazz-Sängerin Sonja Indin auf. Das Trio besteht aus Marcus Rager (Klavier), Peter Felber (Saxofon) und Reto Bonaria (Schlagzeug). Die Formation ist schon mehrmals in Wünnewil aufgetreten. mir

 Aula der OS, Wünnewil. Fr., 12. Oktober, 20 Uhr. Reservationen unter: yvar.zahno@bluewin.ch.

 

 Haydn, Ravel und Beethoven

Ein Pianokonzert von Coraline Cuenot gibt es am Sonntag im Cantorama in Jaun zu hören. Cuenot stammt aus La Chaux-de-Fonds und hat 2008 an der Musikhochschule Luzern ihr Konzertdiplom erlangt. Sie spielt nicht nur an Konzerten, sondern auch im Theater oder in der Oper. In Jaun interpretiert sie Werke von Haydn, Beethoven und Ravel. mir

 Cantorama,Jaun. So., 14. Oktober, 17 Uhr.

 

 «Melodien des Herzens»

Sänger Ludwig Geiger und Pianist Jürg Bitterli präsentieren am Sonntag im Centre Le Phénix «Melodien des Herzens». Die beiden Musiker lassen das Publikum mit bekannten Melodien aus Operette, Unterhaltungsmusik und Tonfilm in Erinnerungen schwelgen. cs

 Centre Le Phénix,Alpengasse 7, Freiburg. So., 14. Oktober, 17 Uhr.

Mehr zum Thema