Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mitglieder von Arcade Fire im Bad Bonn

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Das Konzertlokal Bad Bonn in Düdingen kündigt für den kommenden Mittwochabend «ein grossartiges Duo mit gewaltigem Sound» an. Auf der Bühne stehen werden Colin Stetson und Sarah Neufeld, die beide unter anderem bei oder mit der bekannten kanadischen Indie-Rockband Arcade Fire, Bon Iver und dem Bell Orchestre spielen.

Der 38-jährige US-amerikanische Jazzmusiker und die 36-jährige Kanadierin entführen darüber hinaus gerne ihr Instrument – Violine bei Neufeld, Basssaxophon und -klarinette bei Stetson – in «unkartiertes Gebiet». Deshalb ist es höchste Zeit für Expeditionen im Duo, die das Publikum am Mittwoch im Bad Bonn erkunden kann. In gut zwei Wochen, am 28. April, erscheint zudem ihr gemeinsames Album «Never Were the Way She Was».

Für einmal ohne Begleitung bis nach Düdingen kommt dafür der Schweizer Klangerzeugerbastler und Rückkoppler Zitto. ak

 Bad Bonn,Düdingen. Mi., 15. April, 21 Uhr.

 

Mehr zum Thema