Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mobil bleiben auch im Alter

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Billettautomaten mit Touch-Screens, Apps für den Fahrplan, unübersichtliche Bahnhöfe: All das kann für Seniorinnen und Senioren eine Herausforderung sein. Gerade im Alter ist es aber wichtig, mobil zu bleiben. Deshalb findet am 8. Oktober in Düdingen ein Kurs statt zum Thema «Sicher und selbstständig mobil mit dem öffentlichen Verkehr». Die Teilnehmenden erhalten einen Überblick zum Ticketangebot im Tarifverbund Frimobil, Informationen zu Billettautomaten und zu weiteren Aspekten der Mobilität. Der halbtägige Kurs des Büros für Mobilität mit Unterstützung der Agglomeration Freiburg ist gratis, erfordert aber eine Anmeldung.

nas

 

Theorieraum der Feuerwehr, Rotes Gebäude, Chännelmattstrasse 5, Düdingen. Do., 8. Oktober, 8.30 bis 12 Uhr. Anmeldung bis 25. September unter 031 381 93 32 oder elisa.schneeberger@bfmag.ch

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema