Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Motorradfahrer bei Selbstunfall verletzt

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Weil ein 18-jähriger Motorradfahrer nicht aufpasste, ist er am Mittwoch gegen 16.40 Uhr in Gurmels verunfallt. Wie die Kantonspolizei mitteilt, fuhr der Mann mit einem leichten Motorrad auf der Hauptstrasse von Freiburg in Richtung Murten. In Gurmels touchierte er den rechten Randstein, stürzte und landete in der angrenzenden Wiese. Eine Ambulanz brachte den Verletzten ins Spital. mos

Mehr zum Thema