Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Mühlestrasse erhält neuen Belag

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Laupen sind einverstanden mit der Belagssanierung der Mühlestrasse: An der kürzlich stattgefundenen Gemeindeversammlung haben sie den Kredit für die Sanierung von 745 000 Franken einstimmig angenommen. Der Gemeinderat rechnet damit, dass die Arbeiten im Spätsommer 2018 abgeschlossen sein werden. An der Versammlung nahmen inklusive Gemeinderat 53 Stimmberechtigte teil, dies entspricht einer Stimmbeteiligung von 2,4 Prozent, wie einer Medienmitteilung der Gemeinde zu entnehmen ist.

Die Rechnung 2016 weist bei einem Aufwand von knapp 12,1 Millionen Franken einen Ertragsüberschuss von knapp 260 000 Franken aus. Auch die Rechnung 2016 bewilligten die Stimmbürger und Stimmbürgerinnen laut der Mitteilung einstimmig.

emu

Mehr zum Thema