Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Müntschemier wird zur Alternative

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Der Kanton Bern hat in den letzten Monaten intensiv an einem Projekt für eine Grosssägerei im Schweizer Mittelland gearbeitet. Parallel zur Weiterbearbeitung des Vorprojekts in Niederbipp hat der Kanton mögliche Alternativstandorte geprüft. So könnte Müntschemier laut Medienmitteilung bald ein grosses Holzverarbeitungszentrum erhalten. Der Gemeinderat von Niederbipp spricht sich nämlich nach wie vor gegen eine Grosssägerei aus. FN/Comm.

Mehr zum Thema