Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Murten Classics wagt mutiges Experiment

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

 Im Rahmen des «Offen für Neues»-Abends hat Murten Classics am Samstag im voll besetzten Kulturzentrum Jassrunden mit Kammermusik aus drei Jahrzehnten verbunden. Dabei wurden bei jeder Runde zwei Jasser aus dem Publikum geholt. Die Partie wurde auf eine Leinwand projiziert und mit anspruchsvoller Kammermusik begleitet. Der Abend entpuppte sich als herrliche Entdeckungsreise in eine verzaubernde Ausdruckswelt. Das Interesse des Publikums und der Medienschaffenden an diesem ausgefallenen Anlass war jedenfalls gross.  az

Bericht Seite 5

 

Mehr zum Thema