Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Murten plant das Areal des alten Feuerwehrlokals neu

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on print

Das ist ein bezahlter Beitrag mit kommerziellem Charakter. Text und Bild wurden von der Firma Muster AG aus Musterwil zur Verfügung gestellt oder im Auftrag der Muster AG erstellt.

Wie sollen das alte Feuerwehrmagazin und die Turnhallen an der Bernstrasse in Murten in Zukunft genutzt werden? Mit dieser Frage wird sich der Generalrat Murten kommende Woche beschäftigen. Der Murtner Gemeinderat legt dem Parlament drei Varianten für die künftige Nutzung des Areals vor. Aus dem Entscheid des Generalrats soll hervorgehen, welche Richtung die Gemeinde einschlagen will. Der Gemeinderat selber favorisiert die Variante «Neubau Optimal». In einer Machbarkeitsstudie sind die Kosten mit maximal 45 Millionen Franken veranschlagt. Das Projekt beinhaltet den Neubau einer Doppelturnhalle für Sport und kulturelle Aktivitäten, Räume für Gewerbe oder Büros sowie unterirdische Parkplätze.

emu

Bericht Seite 5

Kommentar (0)

Schreiben Sie einen Kommentar. Stornieren.

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Die Pflichtfelder sind mit * markiert.

Mehr zum Thema